Jugendstil

  • Gegenbewegung zum Historismus
  • Floraldekorative Architektur
  • Abkehr von der Symetrie
  • Beliebt waren vor- und zurückspringende Bauteile, Giebel und Türme
  • Fantasievolle Fensterformen rund, oval, geknickt, geschwungen
  • Kleingliedrig geteilte Oberlichter; Sprossen waren nicht mehr geradlinig
  • Untere Flügel großflächig verglast, später unter dem Bereich der Hauptflügel mit kleinerer Sprossenteilung
  • Farben: Blau, Violett, Grün, Gelb, Orange und Oliv, auch Braun und Weiß
  • beitrag-logo